Ferienhaus 0131 Freizeitanlage Paradis Gård

Link zum Objekt: http://www.ferienhaus-schweden-hsf.com/de/fs0131.html

Freizeitanlage Paradis Gård
Hochklassiges Angeln im See
Ferienhaus Gäddan
Gäddan Wohnraum
Gäddan Schlafzimmer
Wichtige Daten
Nummer: FS0131
Objektart: Ferienhaus
Region: Smaland
Wohnfläche: ca. 146 qm
Schlafräume (inkl. Wohnschlafräume): 8
Personen: max. 16
Preis: ab 2.850,00 Euro
Kontakt

Ferienhaus-Schweden-HSF AB Schumann
Telefon: 0046-471-20243 Mo-Fr 09-16.45

Beschreibung
Die Freizeitanlage Paradis Gård liegt mitten im småländischen Hochland nahe der alten Kulturstadt Eksjö am See Södra Wixen in einer fantastischen Natur. Der See ist 510 ha gross und liegt auf einer Höhe von 215 m. Die Länge beträgt 4,2 km und die Breite 1,3 km mit einer max. Tiefe von 20 m. Der See lädt zu einem hochklassigen Angeln auf Hecht und Grossbarsche ein. Es kann nur die komplette Anlage gemietet werden. Sauna, Baden, Angeln, Kanu, Ruderboote und Motorboote gegen Gebühr: ca. 15 m.
Die Anlage ist gleichermassen für Familien wie für eingefleischte Sportangler geeignet. Der Södra Wixen gehört zum Wassersystem des Flusses Emån und ist einer der obersten Zweige des Solgen - Teils.
Dank seines reinen und klaren Wassers wird der See als Objekt von Reichsinteresse eingeordnet. Er gewährleistet auch die Trinkwasserversorgung der Stadt Eksjö.
Södra Wixen bietet ein hochklassiges Angeln nach Hecht und großen Barschen
sowie ein hervorragendes Krebsangeln.
Der Hecht wird vor allem im Sommerhalbjahr geangelt und ist am
leichtesten im Frühjahr und Herbst zu überlisten. Dann steht er oft in flachem Wasser, während er im Hochsommer tieferes Wasser bevorzugt. Abends und zeitig am Morgen schwimmt der Sommerhecht jedoch in flacheres Wasser,um dort Beutefisch zu fressen.
Das Normalgewicht liegt bei 3 kg, aber jedes Jahr werden auch Hechte über 10 kg gefangen. Der Barsch wird das ganze Jahr über geangelt, Prachtexemplare über 1 kg sind nicht ungewöhnlich. Im Herbst angelt es sich besonders gut. Wie auch im Winter, wenn die großen Exemplare mit der Eisangel heraufgezogen werden.
Weißfische wie Schlei und Brasse werden am besten zur warmen Zeit des Jahres gefangen. Die Zeit von Mai bis September ist die beste, vor allem früh morgens.
Im August und September konzentriert sich das Angeln vor allem auf Krebse.
Der Wixen beherbergt viele diese Leckereien, die nach dem Fang in unserer Fest- und Grillstube genossen werden können.
Angelmethoden:
Der Hecht wird normalerweise mit der Spinnrute gefangen, übliche Köder sind Blinker und Wobbler in verschiedenen Größen und Farben. Auch größere Spinner sind durchaus gängig. Viele Angler betrachten das Fischen mit lebendigen oder toten Ködern als die beste Methode,
um große Exmplare an den Haken zu bekommen. Der Barsch beißt oft auf Würmer oder Fischbrut als Köder. Auch Spinnangeln mit kleinen Spinnern oder Miniwobblern ist eine gute Methode,
mit den großen Barschen ins Gespräch zu kommen. Im Winter wird der Barsch mit Eisangeln gefischt, deren blanke Haken oft mit Maden oder Barschaugen geködert werden. Winterzeit ist auch Hechtzeit, und eine Legeschnur mit einer Plötze am Haken sorgt für spannende Erlebnisse auf dem eisbedeckten See. Im Sommer gibt es gute Möglichkeiten, nach den verschiedenen Weißfischen des Sees zu angeln. Plötze, Brasse und der wild kämpfende Schlei sind die gewöhnlichsten
Köderangel-Fische im Södra Wixen.
Am besten sind die frühen Morgen- und späten Abendstunden. Die Haken werden meist mit Würmern, Maden oder Mais geködert und mit einer Lang- oder Wurfrute ausgeworfen. Im August und September ist es Zeit zum Krebsangeln - jetzt sind ganz andere Geräte und Methoden gefragt. Käfige mit Fischstücken als Köder locken die Bodenbewohner des Södra Wixen in die Falle, die nachts im Lampenschein geleert wird. Haustiere nicht gestattet !
Lage
Die Freizeitanlage Paradis Gård liegt mitten im småländischen Hochland.
Entfernung nach Eksjö: ca. 10 km
Entfernung nach Vimmerby: ca. 60 km
Entfernung zum Glasreich: ca. 100 km
 
Weitere Daten im Überblick
Grundstücksfläche:auf Anfrage
Anzahl der Schlafzimmer:8
Anzahl der Badezimmer:0
Anzahl der Etagen:0
Etage:-
Anreisetag: auf Anfrage
Anreisezeit:16 Uhr
Abreisezeit:11 Uhr
Entfernungen
Auto: Empfohlen
Öffentlicher Badeplatz:-
Wasser:-
Restaurant:-
Cafe:-
Einkaufsgelegenheit:-
Astrid Lindgrens Welt in Vimmerby:60,0 km
Wanderweg "Höglandsleden":1,5 km
Eksjö:10,0 km
Ausstattung des Ferienhauses
Küche: Einbauküche, Küchenzeile, Kühlschrank, Backofen, Mikrowelle, Kaffeemaschine, 2-Platten-Elektroherd, 3-Platten-Elektroherd, Geschirr/Besteck, Gefrierschrank
Bad: WC, Dusche
Außen: PKW-Stellplatz, Grill, Terrasse, Boot
Zimmer: TV, Radio/Hifi, Kamin/ Ofen
Annehmlichkeiten: Sauna
Sonstiges: Nichtraucher, kinderfreundlich, Waschmaschine, Lage am Wasser
Hinweise zur Ausstattung
Das Angelparadies "Paradis Gård":

Ferienhaus A) Gäddan:
Das Ferienhaus Gäddan ist ca. 80 qm gross und es ist für max. 6 Personen zugelassen. Grosser Wohnraum mit Essbereich und Kamin; TV mit Video / Stereo-Anlage und Bettsofa für ggfs. 2 Personen; Küche mit 3 - Platten Elektroherd und Backofen; Gr. Kühl und Gefrier-Kombination / Mikrowelle;
Waschraum mit Waschbecken / 2 Schlafzimmer mit je 2 Einzelbetten

Ferienhaus B ) Abborren:
Das Ferienhaus Abborren ist ca. 30 qm gross und es ist für max. 4 Personen zugelassen. Kombinierter Wohn - Küchenbereich / TV; Küche mit 2 - Platten Elektroherd und Backofen;
Mikrowelle / Kühlschrank mit Gefrierfach;
2 Schlafzimmer mit je 1 Etagenbett;

Ferienhaus C ) Uttern:
Das Ferienhaus Uttern ist 12 qm gross und es ist für max. 2 Personen zugelassen.
Kombinierter Wohn-Schlafraum mit 2 Einzelbetten;

Ferienhaus D ) Löjan:
Das Ferienhaus Löjen ist 12 qm gross und es ist für max. 2 Personen zugelassen. Kombinierter Wohn-Schlafraum mit 2 Einzelbetten.

Ferienhaus E ) Laken:
Das Ferienhaus Laken ist 12 qm gross und es ist für max. 2 Personen zugelassen. Kombinierter Wohn-Schlafraum mit 2 Einzelbetten.

Für sämtliche Ferienhäuser stehen ausreichend saubere und gepflegte Sanitärgebäude zur Verfügung.
Waschmaschine vorhanden.

Zusätzlicher Sanitärbereich im Hauptgebäude.

Fiskljusen, mit - Grill und Sauna ein
herrlicher, grosser, verglaster Grill - Windschutz - Küchenbereich. Sitzbereich mit Glasschiebetüren und Blick auf den See.
Sauna mit Ruhezone
( Saunabenutzung gegen geringe Gebühr. Siehe unter "Hinweise zum Preis")

Fahrräder auf Anfrage möglich

Preise

Preis pro Objekt

  • 01.01. bis 31.12.: 2.850,00 Euro pro Woche

Hinweise zum Preis

  • Der oben angegebene Wochenpreis gilt für die Buchung der gesamten Anlage.
  • - Buchungen in der HS nur von SA - SA !
  • - Preise in Euro incl. Wasser.
  • Bitte beachten:
  • Im Zeitraum vom 1.10. - 30.04 wird der Stromverbrauch mit 3,- SEK
  • per kWh gesondert abgerechnet.
  • - Bettwäsche kann auf Wunsch für 20,- Euro/Set geliehen werden.
  • - Die Endreinigung kann gegen Zahlung einer Gebühr von 150,- Euro ausgeführt werden.
  • - Ruderboote kosten 15,- Euro per Tag
  • - Motorboote ( mit 3, 5 PS oder mit Elektromotor ) kosten 50,- Euro per Tag + Benzin.
  • - Kanu: 15,- Euro per Tag
  • Angelkarten können vor Ort erworben werden.
  • - Komplette Angelausrüstungen können geliehen werden.
  • - Sauna: 20,- Euro / Saunagang

Zusatzkosten

  • Kaution: 0,00 Euro

Fenster drucken | Fenster schließen